Gitarrenunterricht

Gitarre lernen in Daun, Wittlich, Trier und Umgebung

Gitarre lernen an der Musikschule

Ist es nicht cool in der Schule sagen zu können, dass man Gitarre spielt?

Die Gitarre ist das prägende Instrument der Rock- und Popmusik. Und das hat auch seinen Grund: Die Vielfalt der Gitarre macht einen Song unverwechselbar und kaum ein Rock- und Popsong kommt ohne ein gutes Riff aus. Ob James Hetfield, Kurt Cobain oder Jimi Hendrix – zahlreiche Gitarristen haben mit ihrem Sound Musikgeschichte geschrieben.

Gitarre lernen bedeutet, dass du dein Instrument überall dabei haben kannst. Ob alleine bei dir zu Hause, am Lagerfeuer, beim Geburtstagsständchen bei Oma oder Opa, zu einem Schulausflug oder in einer Band, deine Gitarre kannst du immer spielen. Nachdem der Gitarrenlehrer dir die ersten Grundlagen beigebracht hat, zeigt er dir, wie die deine Lieblingssongs begleiten oder selber spielen kannst. Dabei ist es egal ob du Klassik, Pop, Rock  Metal, Punk, Jazz, Latin oder Blues spielen möchtest. Die Gitarre funktioniert in jedem Stil.

Wenn du an der Musikschule Spiel-Mit Gitarre lernen möchtest, kannst du zwischen E-Gitarre und akustischer Gitarre wählen. Die Unterrichtsinhalte stimmen unsere Gitarrenlehrer auf das jeweilige Instrument ab. Wenn du dich nicht entscheiden willst, kannst du auch beide Gitarren spielen lernen. Akkorde, Tabs und Noten können auf E-Gitarre wie auch auf die Akustikgitarre übertragen werden.

Melde dich zu einer kostenlosen Probestunde bei uns an oder tritt persönlich mit uns in Kontakt und dein Gitarrenunterricht kann beginnen.

Weltberühmte Gitarristen als Vorbild für den Gitarrenunterricht - Gitarre spielen lernen
Portraits weltbekannter Gitarristen
Geschäftsführer der Musikschule Spiel-mit

Weitere Informationen

Unterricht

Inhalte unseres Gitarrenunterrichts:

  • Spieltechniken der Gitarre
  • wahlweise Unterricht mit Noten, Tabs oder beidem
  • Rhythmik, Harmonielehre und Gehörbildung
  • Stilistik & Repertoire
Instrument

Gitarre kaufen, finanzieren oder mieten?

Für den ersten Gitarrenunterricht solltest Du Deine Gitarre schon mitbringen. Solltest Du kein eigenes Instrument haben, kannst Du bei Musikhaus Müller gegen eine Leihgebühr ein Instrument mieten. Sobald du dich auf die Suche nach einem eigenen Instrument machst, können dir unsere Gitarrenlehrer bei der Auswahl behilflich sein. E-Gitarren + Verstärker  bieten einige namhafte Hersteller wie Ibanez oder Yamaha als Einsteigerpaket an. Um nicht auf dem sehr undurchsichtigen Markt hereinzufallen, sollte man sich unbedingt im Fachhandel beraten lassen.

Bei den akustischen Gitarren ist der Markt ebenfalls riesengroß und für den Laien sehr unübersichtlich. Gitarren, die im Prospekt super aussehen, erweisen sich aber im Laufe der Zeit als Fehlkauf. Folgende Probleme tauchen nicht selten auf : der Gitarrenhals verzieht sich mit der Zeit, die Gitarre hält nicht gut ihre Stimmung, und die Bespielbarkeit erschwert dem Anfänger den Einstieg. Auch hier lohnt es sich unbedingt im Fachhandel nachzufragen.

Für weitere Fragen zu A-Gitarren, E-Gitarren, E-Bässen und Verstärkern kannst du dich neben deinem Lehrer auch an unseren Partner, das Musikhaus Müller in Daun, wenden. Das Musikhaus bietet für Spiel-Mit-Schüler verschiedene Miet- und Finanzierungsmodelle an.

Musikhaus Müller
Abteilung Gitarre & Bass
+49(0)6592/9691-13
gitarre.bass@musikhaus-mueller.de

Kosten

WochenzeitGebühr pro Monat
 Unterrichtsform
20 Minuten39,00 €Einzelunterricht
30 Minuten57,00 €Einzelunterricht
40 Minuten71,00 €Einzelunterricht
40 Minuten39,00 € je SchülerGruppenunterricht 2 Schüler

Häufige Fragen zum Gitarrenunterricht

Gitarre lernen - Wie schwer ist es?

Gitarre ist ein Instrument wo man recht schnell Fortschritte erzielen kann und schon nach kurzer Zeit leichte Lieder begleiten kann.

Wo findet der Gitarrenunterricht statt?

Der Gitarrenunterricht findet unter anderem in Orte wie Daun, Gerolstein, Wittlich, Trier und einigen weiteren Ortschaften statt. Den nächsten Unterricht zu Deinem Wohnort kannst Du unter kontakt@spiel-mit-musik.de erfragen.

Benötige ich eine eigene Gitarre?

Auf jeden Fall. Solltest Du noch keine eigene Gitarre haben, kannst Du bei Musikhaus Müller (gitarre.bass@musikhaus-mueller.de) ein Instrument mieten.

In welchem Alter kann mit dem Gitarrenunterricht begonnen werden?

Ab 6 Jahren. Allerdings sollte man dann darauf achten, dass man von der Größe her passende E-Gitarre oder akustische Gitarren für die jungen Einsteiger nutzt.
Eine Altersbegrenzung nach oben hin gibt es bei unserem Gitarrenunterricht nicht.

Soll ich Akustik-Gitarre oder lieber E-Gitarre lernen?

Willst Du später in vielen verschiedenen Musikrichtungen unterwegs sein, lohnt es sich immer mit der Akustik-Gitarre zu beginnen. Sie ist die Allrounderin und kann nahezu überall eingesetzt werden. Auf der Akustik-Gitarre kannst Du Dir wirklich eine gute Technik erarbeiten und dann später auf der E-Gitarre anwenden.

Wenn aber Deine musikalischen Neigungen in den Bereich Rock, Metal etc. gehen, kannst Du auch ohne weiteres mit der E-Gitarre beginnen.

Jetzt deine kostenlose Probestunde an der Gitarre anfragen!