Großer Preis des Mittelstandes

 In Allgemein
Als einzige eigenständige Musikschule in der Geschichte dieses Preises.

Erneut wurde unsere Musikschule für den „Großen Preis des Mittelstandes“ nominiert. Und das zum 3. Mal in folge. Nun gehören wir der Nominierungsliste an, in der nur jedes tausendste Unternehmen Deutschlands einen Platz findet.

Der Wettbewerb, der in diesem Jahr unter dem Motto “Meilensteine setzen” steht, ist einer der begehrtesten Auszeichnungen für Unternehmen. So setzt sich eine Jury der Oskar-Patzelt-Stiftung zusammen die anhand von Kriterien wie Engagement, Innovation, Nachhaltigkeit, Service uvm. ermittelt, welche Unternehmen in diesen deutschlandweit am besten Punkten konnten.

Ziel dieses Preises ist es diejenigen Unternehmen zu fördern, die sich verantwortungsvoll in die Gesellschaft eingliedern und durch die Popularisierung der Gewinner ein Vorbild für andere Mittelständische Unternehmen zu schaffen.

Wir von der Musikschule ‘Spiel mit’ freuen uns sehr darüber dabei zu sein und dass die Nominierenden unsere Arbeit so sehr schätzen.

Wer unser weiteres Abschneiden gerne weiter verfolgen möchte, der sollte im Herbst diesen Jahres seine Ohren spitzen. Dann wird die Jury nämlich die Finalisten und Preisträger verkünden. Wir halten euch natürlich auf den Laufenden sobald wir mehr wissen 🙂

Wir bedanken uns bei allen unseren Musikerfreunden.

Das Spiel-Mit Team.

Neueste Beiträge
0

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen